1992-1995 BMFT-funded HIA project

Project on Health Impact Assessment (HIA) – Further development of Environmental Impact Assessment (EIA) towards adequate coverage of health / Projekt Gesundheits-Verträglichkeitsprüfung (GVP) – Weiterentwicklung der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) zu angemessener Berücksichtigung der Gesundheitsbelange

1990 Submission of project proposal as part of the North Rhine-Westphalian Research Consortium Public Health at the University of Bielefeld / Antragstellung im Rahmen des Nordrhein-Westfälischen Forschungsverbundes Public Health an der Universität Bielefeld (mit Adriane-Bettina Kobusch, PhD)

1.6.1992-31.5.1995 Project A3 in the North Rhine-Westphalian Research Consortium Public Health, sponsored by the Federal Ministry of Research and Technology (BMFT) / Projekt A3 im Nordrhein-Westfälischen Forschungsverbund Public Health, gefördert vom Bundesministerium für Forschung und Technologie (BMFT), Nr. 07 PHF 03/3

Project employees / Mitarbeiter: G. Noack-Füller, G. Protoschill-Krebs, H.-J. SerweKobusch Fehr Serwe 1997 GVP titel


Case studies and reports / Fallstudien und Berichte:

  • Erweiterung der Zentraldeponie Heinde im Landkreis Hildesheim; hierzu Bericht 1995
  • Straßenbauvorhaben: Umgehungsstraße B9n in Krefeld; hierzu Bericht 1996
  • Final report / Abschlussbericht 1996

Various papers, book publication / Aufsätze, Buchpublikation

(Rev. 13 Jan 2016)