20 Jul 2011, Worpswede

Worpswede:

Taz, 3.6.2011. Henning Bleyl: Im Teufelsmoor tut sich was. Investition. Der Masterplan zur Neuerfindung Worpswedes kommt einen wichtigen Schritt voran: Das frühere, der „Väterkunde“ gewidmete Roselius-Museum ist nun Teil der „Großen Kunstschau“ und der internationalen Kunst verpflichtet“.