7 May 2022 HH, Landschaftsachse 05: Bille

7.5.2022 HH, Landschaftsachse 05: Bille

Heute im Anschluss an den Fußweg „Landschaftsachse 04“ (mit Modifikation; siehe 7.5.2022) Fortsetzung entlang „Landschaftsachse 05“: Start am Bille-Ufer nahe Moorfleether Str., entlang Bergedorfer Str. nach NW (teilweise als Kolumbusstraße), Horner Brückenweg nach SW, Horner Rampe nach S, Billufer, im Kleingartengelände: Hauptweg, Süderstraße, Diagonalstr. nach S, auf „Brauner Brücke“ über die Bille, Standweg-West, Ausschläger Billdeich nach SW (Gedenktafel für die Kinder vom Bullenhuser Damm), Billstr. (mit Gesundheitsbehörde), Querung Heidenkampsweg, parallel zu Billhorner Brückenstr. nach SW, Billhorner Röhrendamm, bei Oldtimertankstelle arkane Wege nach SW, entlang Oberhafenkanal nach NW, Billemündung mit Brandshoferschleuse, Mündung Schleusenkanal mit Hammerbrookschleuse, weiter entlang Oberhafenkanal und Zollkanal, U-bahn Messberg.

  • In Schiffbek: Abstieg zur Bille
  • An der Bille
  • Braune Brücke über die Bille
  • Gedenktafel: Kinder vom Bullenhuser Damm
  • Billstraße: Gesundheitsbehörde
  • Billemündung mit Brandshofer Schleuse
  • Brandshofer Schleuse (Billemündung)
  • Oberhafenkanal: nach SO
  • Oberhafenkanal nach NW Richtung Innenstadt

Bille, https://de.wikipedia.org/wiki/Bille: … ein Nebenfluss der Elbe … entspringt nördlich der Hahnheide bei Trittau … und mündet in Hamburg in die Unterelbe … Länge von 65 Kilometern, wovon 42 Kilometer durch Schleswig-Holstein verlaufen … Der ab der Autobahn A1 als Untere Bille bezeichnete Flusslauf verzweigt sich in den Hamburger Stadtteilen Billbrook, Hammerbrook und Rothenburgsort, die … durch Gewerbe und Industrie gekennzeichnet sind, in verschiedene Kanäle und mündet … bei der Brandshofer Schleuse in die Elbe.

Brandshofer Schleuse, https://de.wikipedia.org/wiki/Brandshofer_Schleuse: … verbindet die Bille mit dem Oberhafenkanal und damit mit der Elbe … Das erste Schleusenbauwerk an dieser Stelle wurde 1625–1626 … errichtet … ersetzte die weiter billeaufwärts … gelegenen Bullenhuser Schleusen, die um 1485 angelegt und bei der Fastnachtsflut 1625 zerstört worden waren …

Gedenkstätte Bullenhuser Damm, https://de.wikipedia.org/wiki/Gedenkst%C3%A4tte_Bullenhuser_Damm: … ehemalige Schulgebäude Bullenhuser Damm, in dem in der Nacht zum 21. April 1945 die SS ein besonders grausames Kriegs­endphasenverbrechen verübte: zwanzig Kinder wurden zusammen mit ihren Betreuern, vier politischen Häftlingen … erhängt. Die Opfer stammten aus Polen, den Niederlanden, der Tschechoslowakei, Italien und Frankreich. In derselben Nacht wurden auch 24 sowjetische Kriegsgefangene dort erhängt. Die Schule wurde … im Jahre 1980 nach dem ebenfalls vom NS-Staat ermordeten polnischen Kinderarzt Janusz Korczak benannt …


Karte:

  • FHH, Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Abt. f. Landschaftsplanung und Stadtgrün (2021): Wanderkarte „Abenteuer Grünes Netz – Hamburgs zwölf Landschaftsachsen entdecken“ (1:22.000)

Hamburger Grünes Netz, www.hamburg.de/gruenes-netz/

7 May 2022 HH, ♣ Landschaftsachse 04: Horner Geest

7.5.2022 HH, Landschaftsachse 04: Horner Geest

Heute Fußweg von Hauptbahnhof über Kurt-Schumacher-Alle, Berliner Tor, Grünzug Borgfelder Straße, Ubahn Burgstaße, entlang Thörls Park, Hirtenstraße, Hammer Kirche, Grünzug Hammer Landstraße, Beim Rauhen Hause, Blick auf das Gelände des Rauhen Hauses, Gemeinschaftsgarten „Horner Paradise“, südlich vorbei an Freizeitpark Horner Rennbahn, Manshardstraße, Horner Moor, Schiffbeker Weg, Friedhof Schiffbek. Im Osten des Friedhofs: abweichend von der Landschaftsachse nach S entlang Jenfelder Bach, jenseits von Glinder Straße: entlang Schleemer Bach (der den Jenfelder Bach aufgenommen hat) (ca. 1km auf dem Zweiten Grünen Ring, siehe 16.1.2021, https://rfehr.eu/2021/01/16/16-jan-2021-gruner-ring-teil-3-bille-dove-elbe-norderelbe/), entlang der U-Bahnstrecke nach NW, U-Bhf. Billstedt, Öjendorfer Weg, Möllner Landstraße; Einkehr; Moorflether Straße nach S bis zur Bille; dort Anschluss an die Landschaftsachse 05 (Bille), siehe 7.5.2022 HH, Landschaftsachse 05: Bille.

  • Besenbinderhof: Gewerkschaftshaus
  • „Fit for Geest“
  • Klaus Becker (*1956): Drei Vogelsäulen für Borgfelde (1987-89). Material: Anröchter Dolomit
  • Rampenförmige Bank (vgl. Straßenzug “Horner Rampe”)
  • Rauhes Haus: „Altes Haus“.
  • Gemeinschaftsgarten „Horner Paradiese“
  • Horn: Unterführung Rennbahnstraße
  • Infoplakate zur Verlängerung der Ubahnlinie 4 in Horn
  • Am Horner Moor
  • Am Jenfelder Bach.

[Stadtteil] Horn. Zukunftsbild Stadtraum Horner Geest 2030: Start Rahmenplanung, www.hamburg.de/mitte/stadtraum-horner-geest-2030/: Das Werkstattverfahren zur Erarbeitung eines Zukunftsbildes für den Austausch mit Fachleuten und den Bewohnerinnen und Bewohnern, an Ideen für ein Zukunftsbild 2030 für den Stadtraum Horner Geest zu arbeiten. Alle fünf Teams präsentierten im März/April 2021 ihre abschließenden Ergebnisse …

Deine Geest – Bürgerprojekte für Hamburgs längsten Park, https://deinegeest.hamburg/: Am Ende eines intensiven Mitwirkungsprozesses stehen zwölf Gewinnerprojekte fest, die bis Ende 2020 entlang der Landschaftsachse Horner Geest realisiert werden sollten …:Fit for Geest … ein Erlebnispfad …, der Parcours und Trimm-Dich-Pfad kombiniert … greift … die Situation vor Ort mit Hanglage, Treppen, Baumbestand und bestehenden Sportangeboten auf und ergänzt sie durch unterschiedliche Elemente zum Klettern und Springen …

Geestschaukel Stadtraum Horner Geest wurde abgeschlossen. Im November 2019 begannen fünf Planungsteams im

  • … Schaukeln macht glücklich! … Wunsch nach Schaukeln für alle Altersstufen … An einem rund 40 m langen tragenden Rohr reihen sich unterschiedliche Schaukelmodule aneinander. Grün gefärbt in der Leitfarbe der Landschaftsachse markiert es die Höhenlinie 14 und erinnert an die Ursprungslandschaft der Geest am Rand des Elbeurstromtals. 14 m über dem Meeresspiegel, das ist die durchschnittliche Höhe der Geest in der Landschaftsachse …
  • Horner Paradiese – …Gemeinschaftsgarten der Artenvielfalt mit ergänzendem Umweltbildungsangebot. Entwickelt … in Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen, wie dem Rauhen Haus, Haus der Jugend Horn sowie Interessierten aus der Nachbarschaft und dem Stadtteilverein Horn e. V. … in unmittelbarer Nähe zum Stadtteilhaus Horner Freiheit … musste dort zunächst ein Bodenaustausch vorgenommen werden, um einen unbedenklichen Anbau von Nutzpflanzen zu gewährleisten.

Info Horner Paradise, www.stadtteilverein-horn.de/seite/470162/horner-paradise.html: Am 06. April 2019 feierte das erste Horner Paradies, … neben dem Stadtteilhaus Horner Freiheit gelegen, seine offizielle Eröffnung … ein Gemeinschaftsgarten-Projekt zum Thema Stadtnatur und Umweltschutz. Gepflegt und weiterentwickelt … durch eine Freiwilligengruppe …

Rauhes Haus, https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Rauhe_Haus: 1833 von Johann Hinrich Wichern zusammen mit Hamburger Bürgern gegründete … Stiftung des bürgerlichen Rechts. Ursprünglich hatte sie den Zweck, ein Rettungsdorf für verhaltensauffällige oder straffällig gewordene arme Hamburger Kinder zu unterhalten … Bereits zu Wicherns Lebzeiten begann der Umbau zu einer Schulstadt mit Angeboten für Kinder mit Lernschwierigkeiten … Stiftung … heute mit verschiedenen Einrichtungen, Wohngruppen und Stadtteilbüros im Raum Hamburg vertreten und betreut Kinder, Jugendliche und ihre Familien, alte Menschen, geistig Eingeschränkte und psychisch Kranke … unterhält die allgemeinbildende evangelische Wichern-Schule, die Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie und die Evangelische Berufsschule für Pflege …


Karte:

  • FHH, Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Abt. f. Landschaftsplanung und Stadtgrün (2021): Wanderkarte „Abenteuer Grünes Netz – Hamburgs zwölf Landschaftsachsen entdecken“ (1:22.000)

Hamburger Grünes Netz, www.hamburg.de/gruenes-netz/

30 Apr 2022 HH, Landschaftsachse 03: Wandse

30.4.2022 HH, Landschaftsachse 03: Wandse

Heute Fußweg von Dorotheenstr. (Winterhude) bis Schwanenwik (als Fußunkt), dann Landschaftsachse 03: Mundsburger Kanal, Kuhmühlenteich, Eilbekkanal, Eilbek, Mühlenteich, Wandse, Eichtalteich/Eichtalpark, Botanischer Sondergarten, Rahlau, Nordmarkteich, Friedhof Tonndorf, Ostender Teich, Scheitelpunkt: Mündung der Berner Au; Rückweg via Trabrennbahn, Osterbek (Im Grünen Grunde), Haldesdorfer Str, U-bahn Habichtstraße, Stadtpark.

Fotos:

  • Mundsburg-Kanal, von Schwanenwikbrücke nach O
  • Eilbekkanal (mit Hausbooten), von Wartenaubrücke nach O
  • Eilbekkanal (mit Hausbooten), von Wagnerstraßenbrücke nach W
  • Haubentaucher mit Gelege, Eilbek bei Lortzingstraße
  • Schildkröte, Eilbek bei Lortzingstraße
  • Mühlenteich

Fotos:

  • Wandse bei Von-Hein-Straße
  • Staustufe am Unterende des Holzmühlenteichs
  • Im Eichtalpark
  • Kultorhaus Eichtalpark
  • Im Eichtalpark
  • Im Botanischen Sondergarten

S. auch: Wanderweg 41, Wandse-Wanderweg, in: FHH-Baubehörde, Amt für Geoinformation und Vermessung in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Wanderverein (1999): Begleitheft zur Karte „Wandern in Hamburg in Umgebung“, S.37-38, mit Hinweisen auf Eichtalpark, Botanischen Garten (heute: Botanischer Sondergarten), Tonndorfer Friedhof, Schwimmbad Ostende usw.

  • Umgestürzter Baum nahe der Rahlau
  • Reiher, wohl Nordmarkteich
  • KZ Gedenkstätte Ahrensburger Straße
  • Mündung der Berner Au (links) in die Wandse (von rechts kommend); flussaufwärts
  • Halbpanorama: Mündung der Berner Au (rechts) in die Wandse (von links kommend); flussabwärts.

Karten:

  • „Wandern in Hamburg in Umgebung“ (1996/1999, 1:60.000)
  • FHH, Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Abt. f. Landschaftsplanung und Stadtgrün (2021): Wanderkarte „Abenteuer Grünes Netz – Hamburgs zwölf Landschaftsachsen entdecken“ (1:22.000)

Hamburger Landschaftsachsen, siehe 18.4.2022, 23.4.2022

Hamburger Grünes Netz, www.hamburg.de/gruenes-netz/

23 Apr 2022 HH, Landschaftsachse 02: Osterbek

23.4.2022 HH, Landschaftsachse 02: Osterbek

Heute Fußweg von Dorotheenstr. (Winterhude) zum Langen Zug (als Fußpunkt), dann Landschaftsachse 02: Osterbek, bis U Trabrennbahn.

Fotos:

  • Der Lange Zug, nach O in Richtung Mühlenkampbrücke
  • Von Mühlenkampbrücke: Osterbek flussaufwärts
  • Großheidesteg über die Osterbek
  • Mündung des Barmbeker Stichkanals in die Osterbek
  • Siehe „Gans Hamburg“, www.neuntoeter-ev.de/projekte/gans-hamburg/

Fotos:

  • Osterbek beim Museum der Arbeit
  • St. Franziskus Kirche, Lämmersieth
  • Schule Lämmersieth, von Elise-Lensing-Weg aus gesehen
  • Osterbek, nördlich von Dulsberg
  • Doppelstöckiges Fahrradparken, bei Ubahnstation Wandsbek-Gartenstadt.

Hamburger Landschaftsachsen, siehe 18.4.2022 (https://rfehr.eu/2022/04/18/18-apr-2022-hh-landschaftsachse-01-alster/)

Hamburger Grünes Netz, www.hamburg.de/gruenes-netz/

18 Apr 2022 HH, Landschaftsachse 01: Alster

18.4.2022 HH, Landschaftsachse 01: Alster

Heute Vormittag Fußweg von Dorotheenstr. (Winterhude) bis Ohlsdorf. Dies entspricht in etwa dem nördlichen Teil der Hamburger Landschaftsachse 01 (Alster). Rückweg via Rübenkamp und Stadtpark.

Fotos:


Hamburger „Grünes Netz“: 12 Landschaftsachsen, https://www.hamburg.de/landschaftsachsen/: Die Landschaftsachsen sind weiträumig zusammenhängende Grün- und Freiflächen, die sich zwischen den Siedlungsräumen vom Umland bis in den Stadtkern erstrecken … An die weiträumigen Landschaften am Stadtrand schließen sich Grünzüge an, die aus Parkanlagen, Kleingärten, Friedhöfen und Sportflächen bestehen … Wichtiges Planungsziel ist …, die … Lücken in den Landschaftsachsen zu schließen.

Siehe auch FHH (1989): Landschaftsprogramm Hamburg / Landschaftsachsenmodell, www.hamburg.de/contentblob/4371698/e993ca810f85f0baff45d8cf26992056/data/landschaftsachsenmodell-broschuere.pdf.

Das Teilstück (Alsterwanderweg) von Hindeburgstr. bis U Ohlsdorf ist auch Teil des „2. Grünen Ringes“, siehe www.hamburg.de/wandern-im-gruenen/15572048/rad-wandern/ und bspw. 22.11.2020: 2. Grüner Ring, Teil 01, Alstertal bis Öjendorfer See, https://rfehr.eu/2020/11/22/22-nov-2020-hh-2-gruner-ring-alstertal-bis-ojendorfer-see/