6 Dec 2019, Kehdingen: Advent concert / (Orgel- etc.) Adventskonzert

6.12.2019, Kehdingen: Advent concert / (Orgel-)Adventskonzert

Field trip organised by the Organ Academy Stade, accompanied by tour guide Cornelia Kenklies / Orgelexkursion der Orgelakademie Stade e.V., begleitet von Gästeführerin Cornelia Kenklies

16:00h Oederquart, St. Johannis-Kirche

Organ manufactured by Arp Schnitger 1682 and Rowan West 2014/2017 (restauration and reconstruction of the Schnitger organ) / Orgel von Arp Schnitger 1682 und Rowan West 2014/2017 (Restauration und Rekonstruktion der Schnitger-Orgel)

Organist: Kreiskantor Martin Böcker:

  • Samuel Scheidt (-1654): Courante; Magnificat IX. Toni
  • Georg Dietrich Leyding (-1710): Mit Ernst, o Menschenkinder
  • Nicolaus Bruhns (-1697): Praeludium in g-Moll
  • Johann Sebastian Bach (-1750): Canzona d-Moll; Nun komm der Heiden Heiland
  • Dieterich Buxtehude (-1707): Präludium in F

19:00h Freiburg (Elbe), St. Wulphardi-Kirche

Baroque ensemble / Barockensemble „Several Friends“ (Lena Zimmer, Anabel Röser, Olga Chumikova), incl. oboes, recorders, flutes, and harpsichord / mit Oboen, Block- und Traversflöten, Cembalo:

  • Michel-Richard de Lalande (-1726): Noels en Trio (Auszug)
  • Johann Joachim Quantz (-1773): Sonata in G-Dur
  • Friedrich Hartmann Graf (-1795): Trio in C-Dur
  • Arcangelo Corelli (-1713): Concerto VIII in f “Fatto per la note di

Organist: Kreiskantor Martin Böcker, incl. / u.a.:

  • Johann Ludwig Krebs (-1780): Mit Ernst, o Menschenkinder
  • A.Mozart (-1791): Variationen über „Ah, vous dirai-je, maman“

Orgel-Akademie Stade, Verein zur Förderung der Orgelkultur im Elbe-Weser-Raum, www.orgelakademie.de

Arp Schnitger, https://de.wikipedia.org/wiki/Arp_Schnitger: (* 1648, vermutlich in Schmalenfleth …. [gest.] 28. Juli 1719 in Neuenfelde) … einer der berühmtesten Orgelbauer seiner Zeit … Vollender der norddeutschen Barockorgel. Sein Wirkungskreis erstreckte sich über Nordeuropa, wo er über 100 Orgelneubauten schuf und stilbildend war. Neben der Hauptwerkstatt in Hamburg arbeiteten Gesellen und Mitarbeiter in Filialen zwischen Groningen und Berlin … konzipierte seine Werke … zum einen für die Begleitung des Gemeindegesangs. Zum anderen … Darstellung der norddeutschen Orgelschule, die sich in den … Abendmusiken der Hansestädte entfalten konnte. Etwa 30 seiner Instrumente sind in ihrer Grundsubstanz noch erhalten.


Oederquart (Niedersachsen), https://de.wikipedia.org/wiki/Oederquart: … Teil der Samtgemeinde Nordkehdingen … Nach der Chauken- oder Sachsenzeit … Ziel der Holländer-Kolonisation des 12. Jahrhunderts sowie der … Bruch- und Moor–Kolonisation der letzten Jahrhunderte … Kirche St. Johannis mit Orgel von Arp Schnitger; Thingplatz: … bis 1852 Wahlort der Hauptleute.

Freiburg/Elbe (Niedersachsen), https://de.wikipedia.org/wiki/Freiburg/Elbe: … gehört zur Samtgemeinde Nordkehdingen … Der nächstgelegene größere Ort Glückstadt … auf der anderen Elbseite in Schleswig-Holstein … mit der Elbfähre Glückstadt–Wischhafen zu erreichen … Freiburg, ursprünglich eine Insellandschaft an der Niederelbe … Plinius der Ältere, der mit einer römischen Flotte … bis zur Elbe gelangte, berichtete über Uferanrainer, die überwiegend vom Fischfang leben, wobei sie ihre Netze aus Schilf und Sumpfbinsen herstellen …

Kehdingen, https://de.wikipedia.org/wiki/Kehdingen: [an] der … Niederelbe … beiderseits der unteren Oste … Drei Elbinseln … zugerechnet … Krautsand, Gauensieker Sand und Asseler Sand … Marsch- und Moorländereien … Für Zugvögel … ein bedeutender Rastort … Wirtschaftsstruktur … maßgeblich durch die Landwirtschaft geprägt … erst in den 1970er Jahren durch den Bau einer neuen Außendeichslinie … vollkommen Tide- und Sturmflut-sicher gemacht … ackerbauliche Produktion … Milchwirtschaft … Obstbau … Pferdezucht … (Hannoveraner …) … Ziegeleiwirtschaft war lange Zeit prägend … erklärt sich maßgeblich aus der Nähe zur Freien und Hansestadt Hamburg … Der Stader Ortsteil Bützfleth beheimatet … eine Chemiefabrik der Firma Dow Chemicals Deutschland …

3 Dec 2019, ♣ HafenCity: Lohsepark

3 Dec 2019, HafenCity: Lohsepark

www.hamburg.de/parkanlagen/4455348/lohsepark/: … das zentrale Element des noch im Bau befindlichen Quartiers Am Lohsepark … Als breite, grüne Fuge schließt er an den Verlauf des ehemaligen Wallrings südlich der Speicherstadt und des heutigen 1. Grünen Ringes an und verbindet diese mit der Elbe. Außerdem … ein Ort des Gedenkens an die von dieser Stelle aus deportierten Juden, Sinti und Roma während des Nationalsozialismus. … seit 1907 … Lohseplatz vor dem ehemaligen Hannoverschen Bahnhof – benannt nach dem Architekten und Ingenieur Hermann Lohse (1815–1893), dem Entwerfer ebendieses Bahnhofs sowie der ersten Eisenbahn-Elbbrücke über die Norderelbe … in der Tradition der Hamburger Volksparks stehende Lohsepark … die größte zusammenhängende Grünanlage der HafenCity mit weitreichenden stadträumlichen, sozialen und ökologischen Funktionen … Auftakt … die restaurierte historische Ericusbrücke, zum Ericusgraben leitet eine schilfbewachsene Böschung mit Flachwasserzone über … Wechselspiel von denkmalgeschützter Bausubstanz, neuer Architektur und naturnaher Vegetation … durchgehende Sichtachse „von Wasser zu Wasser“. Baumgruppen und „Follies“ leiten … zu den Bastionen über, die sich … mit einem artifiziellen Gittermauerwerk aus dem landschaftlich bestimmten Park erheben …


Folly, https://de.wikipedia.org/wiki/Folly_(Gartenkunst):

englische Bezeichnung … für einen ungewöhnlichen Zierbau. Ein Folly unterscheidet sich von anderen nutzlosen Bauwerken (Staffagebauten) durch die ihm zugrunde liegende exzentrische Idee oder durch eine besonders ungewöhnliche, extravagante Ausführung … Die bizarre Auffälligkeit des Bauwerks ist beabsichtigt, das provokativ Unnütze der Anlage ist programmatisch … Sinngebung … zum Beispiel durch die nostalgische Assoziation mit einer verklärten Vergangenheit … Die Anlage ist immer eigens errichtet, sie muss nicht funktionslos sein, ist häufig begehbar …

17 Nov 2019, ♣ Hamburg: Autumnal Stadtpark, with Forester’s House / Herbstlicher Stadtpark mit Forsthaus

17.11.2019, Hamburg: Autumnal Stadtpark, with Forester’s House / Herbstlicher Stadtpark mit Forsthaus

https://stadtparkverein.de/forsthaus/: … 1885 errichtet … seit 2000 unter Denkmalschutz … führte viele Jahre lang ein Schattendasein – bis der Stadtpark Verein begann, es gemeinsam mit vielen Helfern und Sponsoren … zu sanieren und … zu neuem Leben zu erwecken. Im August 2011 konnte der Verein das … Bauwerk als Vereinssitz einweihen … wird dort ein öffentliches Informations- und Dokumentationszentrum eingerichtet … außerdem ein Stadtpark-Archiv …

 

8 Nov 2019, ♣ Steenkampsiedlung

8.11.2019, Steenkampsiedlung in Hamburg-Bahrenfeld

www.hamburg.de/altona/baudenkmaeler/2847012/steenkampsiedlung/: … eine Gartenstadt, die in mehreren Bauabschnitten von 1914-1926 errichtet wurde … 670 Ein- und 92 Mehrfamilienhäuser … Die Idee der Gartenstadt war in Deutschland in der Weimarer Republik popular … sollte der Stadtbevölkerung als Ausgleich dienen, der Garten zusätzlich zur Selbstversorgung genutzt werden … Die Häuser … haben ein geschlossenes Erscheinungsbild … sind parallel zu den Straßen ausgerichtete, überwiegend zweigeschossige Doppel- und Reihenhäuser mit Satteldach, kleinen Vor- und großem Hintergärten … Fertigstellung der Gartenstadt … unter der Leitung des … Bausenators Gustav Oelsner ab Mitte der 1920er Jahre unter maßgeblicher Beteiligung des Architekten Friedrich Ostermeyer … Durch Modernisierung und Instandsetzung sind … die meisten ursprünglichen Elemente der Siedlung verlorengegangen … Auch die einheitliche Gestaltung der Vorgärten mit niedrigen Mauern und grünen Hecken ist nicht erhalten geblieben … ein architektonisches und soziales Dokument aus der Zwischenkriegszeit, in der sich sozialpolitische und städtebauliche Aspekte der Reformbewegung und somit wichtige Teile der Stadtentwicklungsgeschichte Hamburg-Altonas finden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Steenkampsiedlung: … zwischen den Straßen Notkestraße und Osdorfer Weg zu beiden Seiten der Ebertallee … heute werden östlich der Ebertallee vor allem die Straßen Grotenkamp und Riemenschneiderstieg, westlich der Ebertallee nahezu das gesamte Gelände zwischen Notkestraße und Osdorfer Weg zur Siedlung gezählt … Das Konzept folgt den Vorstellungen des „Neuen Altonas“ … Alle Erschließungsstraßen sind leicht geschwungen … Die Gartenseite der Grundstücke ist durch ein dichtes Netz von Fußwegen zugänglich … eines der ersten Bauprojekte der städtischen Wohnungsbaugesellschaft SAGA … Die Häuser am Riemenschneiderstieg entstanden im ersten Bauabschnitt und lassen deutliche Einflüsse der Entwürfe für die Gartenstadt Hellerau erkennen … Wohnkonzept … Ursprünglich besaßen die Bewohner vererbbare Dauermietverträge, in der Sozialstruktur dominierten Angestellte, Beamte und freie Berufe, Arbeiter waren unterrepräsentiert. Seit 2002 wurden die Häuser durch die SAGA an die Mieter verkauft … Für einen nachbarschaftlichen Zusammenhalt wurde … 1920 die “Heimstättervereinigung Steenkamp e. V.” gegründet … Denkmalschutz … verschwand mit der Zeit der einheitliche Charakter der Siedlung … Gestaltungsgutachten … Milieuschutzverordnung der Stadt …

Bemerkenswert: Spontane gastfreundschaftliche Einladung zum Nachmittags-Tee.

5 Nov 2019, Hermeneutic Circle / Hermeneutischer Zirkel, 33615 Bielefeld

5 Nov 2019, Hermeneutic Circle / Hermeneutischer Zirkel, 33615 Bielefeld

Hermeneutic Circle / Hermeneutischer Zirkel

Hermeneutics is the art of interpreting texts. The hermeneutic circle suggests that understanding a text as a whole and understanding its individual words and sentences are closely interlinked. … By continuously adapting our understanding of the whole and of its parts to reflect each other more fully, we move in circles or spirals to a more profound understanding of the text / Die Hermeneutik ist die Lehre der Textinterpretation. Der hermeneutische Zirkel deutet darauf hin, dass sich das Gesamtverständnis eines Textes und die Auffassung von einzelnen Wörtern und Sätzen gegenseitig bedingen … Indem wir das Verständnis des Ganzen und seiner Teile fortwährend aneinander anpassen, bewegen wir uns kreisend oder spiralförmig hin zu einem tieferen Verstehen”.

Further street names in the University area / Weitere Straßennamen im Universitätsareal:

  • Assoziation
  • Aufklärung
  • Ausstrahlung
  • Bildungsgang
  • Definition
  • Dynamik
  • Entdeckung
  • Entwicklungsgang
  • Erfahrung
  • Gedankengang
  • Heuristik
  • Iteration
  • Konsequenz
  • Lauf der Dinge
  • Methoden
  • Obere Randbedingung
  • Sequenz
  • Spannungsbogen
  • Synthese
  • Untere Randbedingung
  • Vermittlung.