17 Sep 2022, Hamburger Dachtage

17.9.2022, Hamburger Dachtage

16.-18.9.2022: Hamburger Dachtage, www.hamburgerdachtage.de/: Das erste Hamburger Dachfestival ist eine Initiative von obenstadt, um auf das vielfältige Potential von Dachnutzungen … aufmerksam zu machen … Das Dach des Jupiters, des ehemaligen Karstadt Sport Gebäudes in der Mönckebergstraße … ist die zentrale Anlaufstelle … obenstadt/ Hamburger Dachtage wird von der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft und der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen unterstützt … Hamburg hat rund 7.000 ha Dachfläche, dies entspricht etwa einem Zehntel der Hamburger Landesfläche … mehr als die Hälfte flach bzw. flach geneigt. Davon sind bisher nur ca. 4% begrünt … nur ein Bruchteil wird als Lebensraum für Menschen genutzt … innovative Ansätze zur Nutzung der Dachfläche von Schulen bietet bereits die Katharinenschule in der HafenCity …


Vgl. Der Spiegel 36 (2.9.2022): Neue Auswertung – Hamburg baut die wenigsten Solardächer. www.spiegel.de/wirtschaft/hamburg-baut-die-wenigsten-solardaecher-a-e5dd8112-1578-4e47-8f14-17834c9558e3

14 Sep 2022, HH-Radrunde, Teil 02: Aumühle bis Bargteheide (Kreise Herzogtum Lauenburg und Stormarn)

14.9.2022, Hamburger Radrunde, Teilstrecke 02: Aumühle bis Bargteheide (Kreise Herzogtum Lauenburg und Stormarn)

Zur „Hamburger Radrunde“: siehe 25.8.2022.

Radeltour am 14.9.22: Hinfahrt zum Hbf.; per S-Bahn (Linie 21) nach Aumühle; ca. 50 km auf der Strecke der Radrunde; von Bargteheide per Regionalbahn nach Hbf.; Rückfahrt vom Hbf. (Tagesstrecke ca. 60 km). – Route und Aufzeichnung: Komoot.

Route:

  • Sachsenwald, https://de.wikipedia.org/wiki/Sachsenwald: … Schleswig-Holsteins größtes zusammenhängendes Waldgebiet … dem Amt Hohe Elbgeest zugehöriges gemeindefreies Gebiet … Kreis Herzogtum Lauenburg … Revier Aumühle (Westen), Revier Wohltorf (Süden), Revier Stangenteich (Osten) … Durch den Sachsenwald fließt in ostwestlicher Richtung die Schwarze Au … Entlang der nordwestlichen Grenze des Gebiets fließt die Bille … Es findet sich noch ein seltener Bestand eines Eichen-Hutewaldes … gesamte Tal der Bille ist Naturschutzgebiet und als FFH-Gebiet gemeldet … Der Sachsenwald ist der Rest eines riesigen Urwaldes, … vorwiegend aus Eichen und Buchen, der sich von der Ostsee bis nach Niedersachsen erstreckte … Kaiser Wilhelm I. schenkte Otto von Bismarck … 1871 den Sachsenwald in Anerkennung seiner Verdienste um die Reichsgründung …
  • Sachsenwaldstraße; Rotenbek; Kuddewörde; Bille; Auf dem Hohenfelder Damm in die Hahnheide, bei Trittau, https://de.wikipedia.org/wiki/Trittau: …Gemeinde im Kreis Stormarn in Schleswig-Holstein … liegt im Stormarner Endmoränengebiet … bewegte Topographie … Höchste Erhebung ist der Kleine Hahnheider Berg mit 101,1 m ü. NHN … Trittau und die Hahnheide waren zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Luftkurort ein beliebtes Ausflugsziel …
  • Hahnheide, https://de.wikipedia.org/wiki/Hahnheide: leicht hügelige Waldlandschaft im Osten der Gemeinde Trittau (Kreis Stormarn) … im Naturraum Stormarner Endmoräne … Name bedeutet „Hohe Heide“ … Große Hahnheider Berg (99 m ü. NN) … hölzerner Aussichtsturm … mit einer Höhe von 27 m … Höchste Erhebung ist … der Kleine [!] Hahnheider Berg … mit 100,1 m ü. NN … Die im 18. Jahrhundert angelegte Straße … von Trittau nach Hohenfelde besteht aus einem gepflasterten Teil auf der einen Seite und einem unbefestigten sogenannten Sommerweg auf der anderen Seite … unter Denkmalschutz … 2018 wurde durch … Robert Habeck die Naturschutzgebietsverordnung novelliert … mehrere Teilflächen des Waldnaturschutzgebietes als Naturwaldzelle ausgewiesen … nur noch die nicht standortheimischen Nadelbäume werden entnommen …

Holzdörfer, https://de.wikipedia.org/wiki/Holzd%C3%B6rfer: Der Begriff … bezeichnete 17 Dörfer im heutigen Kreis Stormarn … … die Bauern dieser Dörfer … Sonderrechte in der Waldnutzung besaßen. Neben der normalen Waldnutzung in der Hahnheide und angrenzenden Wäldern …, vorwiegend Schweinemast, Waldweide und Köhlerei, konnten die Bauern alle drei Jahre … Nutz- und Radholz beanspruchen … Über die Einhaltung der Waldrechte und -pflichten wachten vier Holzvögte … Bei den 17 Holzdörfern handelte es sich um: …, Grande, Grönwohld, Großensee, Hamfelde, … Lütjensee, … Trittau …

Nachtrag:

  • Kreis Stormarn, https://de.wikipedia.org/wiki/Kreis_Stormarn: … einer der sechs nördlichen Randkreise in Schleswig-Holstein, die zusammen mit den acht südlichen Randkreisen in Niedersachsen, den zwei östlichen Randkreisen in Mecklenburg-Vorpommern und der Hansestadt Hamburg die Metropolregion Hamburg bilden … höchste Erhebung Stormarns ist der Kleine Hahnheider Berg mit 100 m ü. NHN … Einwohner wurden schon im 11. Jahrhundert als Stormarii … bezeichnet … Bis etwa 600 wurde Stormarn von Sachsen besiedelt, die Ostgrenze Stormarns zum heutigen Kreis Herzogtum Lauenburg stimmt in etwa mit der historischen Grenze zwischen Sachsen und Wenden der damaligen Zeit überein. Um 810 ließ Kaiser Karl der Große den Limes Saxoniae (auch Sachsenwall …) durch Stormarn bauen; Reste einer Ringwallanlage … heute noch bei der Nütschauer Schanze … 1996 … Europas größter Obst- und Gehölzlehrpfad auf einer Länge von 4 km zwischen Grabau und Blumendorf bei Bad Oldesloe eingerichtet … Baudenkmäler … Schloss Ahrensburg, Schloss Reinbek, Herrenhaus Nütschau …
  • Kreis Herzogtum Lauenburg, https://de.wikipedia.org/wiki/Kreis_Herzogtum_Lauenburg: … gehört zur Metropolregion Hamburg … enthält mit dem Sachsenwald das größte zusammenhängende Waldgebiet Schleswig-Holsteins und mit dem Naturpark Lauenburgische Seen einen der ältesten Naturparks in Schleswig-Holstein … Seit dem 14. Jahrhundert … ein Herzogtum … Verwaltungssitz … ist Ratzeburg, die größte Stadt ist Geesthacht … In Nord-Süd-Richtung verlief hier im Frühmittelalter der Limes Saxoniae als Schutzstreifen des Sächsischen Reiches vor den Slawen … Naturpark Lauenburgische Seen … Im Landkreis … 29 ausgewiesene Naturschutzgebiete …

29-30 Jul 2022, ♣ Kassel: Documenta 15 – Personal parcour / Persönliche Tour

29.-30.7.2022, Kassel: Documenta 15 – Personal parcour / Persönliche Tour

(1) Around the Friedrichsplatz / Um den Friedrichsplatz

(2) Karlsaue (Fulda floodplain / Fulda-Aue)

  • Return to sender – Delivery details: “the mountain of litter which … is a current unending reality in Kenya and many African countries”/ “Kontext des Müllbergs …, der … in Kenia und vielen anderen afrikanischen Ländern eine nicht enden wollende Realität darstellt” (Fotos #06-08), The Nest Collective, Nairobi, https://documenta-fifteen.de/en/lumbung-members-artists/the-nest-collective/, Handbook, pp.198-199
  • Above Karlsaue / Oberhalb der Karlsaue: Neue Galerie: about:documenta – Retrospektive d1 bis d14. „In cooperation with the documenta und Museum Fridericianum … and the documenta archiv, the Neue Galerie is presenting a permanent exhibition on the history of the documentas” / „In Zusammenarbeit mit der documenta und Museum Fridericianum …und dem documenta archiv präsentiert die Neue Galerie eine Dauerausstellung zur Geschichte der documenta“, www.kassel.de/buerger/kunst_und_kultur/museen/museen/neue-galerie.php

(3) On the Fulda river banks incl. boat rental “Ahoi” / Am Fulda-Ufer inkl. Bootsverleih “Ahoi”

Ahoi: Handbook, p.249

Off-Biennale Budapest (largest contemporary art event in Hungary … started in 2014 as a grassroots initiative, a “garage” biennale …), https://offbiennale.hu/en/ (Handbook, pp.158-161), incl.:

  • Architecture uncomfortable workshop – The house of Councillor Krespel / Das Haus von Rat Krespel (D.E.Ghyczy, L. Szerderkenyi), “… transgressive and … world-transforming creativity characterized the titular character of the short story Councillor Crespel by … E.T.A. Hoffmann … which has been a source of inspiration for the Budapest-based architect duo” / “… grenzüberschreitende, … die Welt transformierende Kreativität kennzeichnet … die Titelfigur der Erzählung Rat Krespel des … Schriftstellers E.T.A. Hoffmann, die für das in Budapest ansässige Architekturduo … seit vielen Jahren eine Inspirationsquelle ist …“ (Source: Information board / Quelle: Infotafel); (Fotos #09-10), cf. www.archdaily.com/office/architecture-uncomfortable-workshop
  • Floating gardens: Future garden, Healing garden / Schwimmende Gärten: Zukunftsgarten, Heilender Garten (Foto #11), Ilona Nemeth, https://offbiennale.hu/en/2022/news/ilona-nemeth-floating-gardens/
  • Chang En-Man (Taiwan): Floating system for snail (Foto #12). „Since 2009 the artist has been investigating the connection between the history of imperialism and the modernization of Taiwan’s Indigenous people by tracing the travel routes of giant African snails” / “… seit 2009 untersucht die Künstlerin anhand der Reiserouten afrikanischer Riesenschnecken den Zusammenhang zwischen der Geschichte des Imperialismus und der Modernisierung der Indigenen Bevölkerung Taiwans“, https://documenta-fifteen.de/lumbung-member-kuenstlerinnen/chang-en-man/, Handbook, pp.84-85
  • Black Quantum Futurism (Philadelphia): Clepsydra Stage, Floating stage / Schwimmende Bühne (Foto #13). https://en.wikipedia.org/wiki/Black_Quantum_Futurism … BQF … a literary and artistic collective … published a book … which … argues that quantum mechanical interpretations of time, spacetime, causality, and interactions are more in agreement with Afrocentric understandings of these same phenomena than with Western ones, and that methodologies which merge these ideas will be able to counter Eurocentric, colonialist structures and conceptions of reality … – Handbook, pp.72-73
  • Taring Padi (Indonesien): Hak Asasi Manusia & Lingkungan / Human Rights and Environment (acrylic on fabric / Acryl auf Stoff) (Foto #13, beyond Fulda river / jenseits der Fulda), cf. www.taringpadi.com: “… an art collective based in Yogyakarta Indonesia that uses art as a tool for political expression and education for all.”

(4) Further elements in Kassel-Ost / Weitere Elemente in Kassel-Ost

  • Urban trail Kassel-Ost, incl. „Ahoi” (s. above) and Bio MiLa U. (District and member store Unterneustadt) / Urbaner Parcours Kassel-Ost, inkl.“Ahoi“ (s. oben) und Bio MiLa U. (Quartiers- und Mitgliederladen Unterneustadt), Blücherstr. 1b (Foto #14), https://kasseler-kollektive.org/mila-u/
  • Hallenbad Ost: Taring Padi, Indonesia (Foto #15), Handbook, pp.192-195, 257.


Documenta 15

Kassel, 18.6.-25.9.2022, https://documenta-fifteen.de/: ruangrupa is the Artistic Direction of the fifteenth edition of documenta. The Jakarta-based artists’ collective has built the foundation of their documenta fifteen on the core values and ideas of lumbung (Indonesian term for a communal rice barn) … rooted in principles such as collectivity, communal resource sharing, and equal allocation / ruangrupa kuratiert die fünfzehnte Ausgabe der documenta. Das Künstler*innenkollektiv aus Jakarta hat … die Werte und Ideen von lumbung (indonesischer Begriff für eine gemeinschaftlich genutzte Reisscheune) zugrunde gelegt … fußt … auf Grundsätzen wie Kollektivität, gemeinschaftlichem Ressourcenaufbau und gerechter Verteilung …

Lit.: Ruangrupa und Künstlerisches Team (2022): Documenta Fifteen Handbuch – deutsch. Hatje Canz Verlag, Berlin.

Ein Highlight im Handbuch: pp.10-11, Lumbung: “total football with many goals” …


Cf.

27-28 Jul 2022, Marburg/Lahn: Impressionen

27.-28.7.2022, Marburg/Lahn: Impressionen

  • Marburger (Landgrafen-)Schloss: Halbpanorama nach SO, inkl. Lutherische Pfarrkirche St. Marien
  • Marburger Schloss, https://de.wikipedia.org/wiki/Marburger_Schloss: als Burg im 11. Jahrhundert angelegt … erste Residenz der Landgrafschaft Hessen … – Ansicht von SW
  • Bei der Behring-Villa am Schlosspark / Gisonenweg: Löwen-Skulpturen
  • Marktplatz mit Rathaus, https://de.wikipedia.org/wiki/Rathaus_Marburg: … 1512 bis 1527 erbaut … Spätgotik … sechseckige Treppenturm in der Mitte der Rathausfront … Der Turm hat einen eigenen Eingang, über dem ein Relief der heiligen Elisabeth von Thüringen … angebracht ist. Über diesem Turm liegt der 1581/1582 nachträglich gebaute und reichlich verzierte Dachgiebel mit der Rathausuhr.
  • Alte Universität, https://de.wikipedia.org/wiki/Alte_Universit%C3%A4t_(Marburg): Profanbau … im neogotischen Stil … 1873–1879 (Westflügel/Seminar- und Auditorientrakt) und 1887–1891 (Aulatrakt) … fügt sich beinahe nahtlos an die ab 1291 erbaute und in das Ensemble integrierte Klosterkirche, die spätere Universitätskirche, an … der Komplex ist heute Sitz des Fachbereichs Evangelische Theologie.
  • Elisabethkirche, https://de.wikipedia.org/wiki/Elisabethkirche_(Marburg): … dreischiffige Hallenkirche mit Drei-Konchen-Chor und westlicher Zwei-Turm-Anlage … älteste rein gotische Kirche in Deutschland … ab 1235 … errichtet … Der Deutsche Orden baute sie … zu Ehren der heiligen Elisabeth von Thüringen … über Elisabeths Grabmal errichtet, was die Kirche im späten Mittelalter zu einem der bedeutendsten Wallfahrtsorte des Abendlandes machte … – (i) „Roter Graben“ und E-Kirche; (ii) Tympanon des Westportals
  • Ketzerbach, www.hessenschau.de/gesellschaft/20-millionen-liter-wasser-versickert-marburger-wasserband-wird-zum-politikum-,wasserband-marburg-100.html: Hessenschau, 1.6.2022. 20 Millionen Liter Wasser versickert. Marburger Wasserband wird zum Politikum … Die Installation aus Beton und Stahl stammt aus einer Umgestaltung der Ketzerbach im Jahr 2007, zu der es auch ein Bürgerbeteiligungsverfahren gab. Früher standen zwischen den Fahrbahnen Platanen … Das Wasserband mit seinen abfallenden Treppen soll an den früheren Bachlauf aus Marbach erinnern, der heute im Untergrund verläuft … In Marburg entwickelt sich das Wasserband … zum Politikum: Stimmen werden laut, die Installation stillzulegen oder umzugestalten … erwiderte die Stadt auf die Kritik der Wasserverschwendung: Man habe das Wasserband bewusst als Teil der “blauen Infrastruktur” geschaffen, die wegen des Klimawandels in verdichteten Innenstadtbereichen notwendig sei. “Die reguläre Verdunstung des Wassers ist gewollt, weil sie positiv zum Mikroklima und zur menschlichen Gesundheit gerade in Hitzesommern beiträgt”, hieß es … Der BUND will in Kürze eine Stellungnahme zum Wasserband ins Stadtparlament geben … Auch der örtliche Naturschutzbund (NABU) … kritisierte den Trinkwasser- und Stromverbrauch der Anlage … [Anwohner] „wieso nimmt man nicht das Wasser aus der Ketzerbach, die nicht weit weg unter der Erde fließt?“
  • Luftiger Garten
  • Pilgerfriedhof mit Wanderwegetafel

12 Jun 2022, Φ Berlin: Kreuzberger Impressionen

12.6.2022, Berlin: Kreuzberger Impressionen

Ernst Ludwig Heim, lt. Straßenschild ein „stadtbekannter Arzt“, 1747-1834, https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Ludwig_Heim: ein deutscher Arzt, der 1822 zum Berliner Ehrenbürger ernannt wurde … Ab 1775 lebte er in Spandau …, wurde 1776 zum Stadtphysikus und später zum Kreisphysikus des Havellandes ernannt … 1783 zog er nach Berlin an den Gendarmenmarkt und eröffnete eine Praxis in der Markgrafenstraße … erwarb sich … große Anerkennung und Popularität. Jährlich behandelte er drei- bis viertausend Patienten, wobei er als Armenarzt viele … Patienten kostenlos behandelte und nicht selten auch die Arzneikosten übernahm … führte … erste Impfungen (Pockenschutzimpfung) mit der … Kuhpockenimpfung durch …

Graefekiez, Schrifttafel: „Hier gärtnern Anwohner des Graefekiezes. Danke dafür, dass Sie unsere Arbeit durch Ihre Achtsamkeit unterstützen. Wir suchen Paten für Teile des Areals …“ (siehe auch: http://graefe-kiez.de/)

Brückenbau, Beschriftung: „Überweg für den Transport von Mülltonnen, aber auch zur Nutzung für Eltern mit Kindern und Menschen im Rollstuhl“.