18 Apr 2014, Bucerius Forum: Mondrian Farbe

Bucerius Kunst Forum, Hamburg: Mondrian Colour / Mondrian Farbe, 1.2.-11.5.2014

“Piet Mondrian’s work is known for his use of red, yellow and blue in his paintings. By 1921 he had begun to paint only in these primary colours, combining them with white planes and black lines… Mondrian developed into the pioneer of Colour Field painting” / “Rot, Gelb und Blau sind die Farben, die Piet Mondrians (1872-1944) Werk berühmt gemacht haben. Seit 1921 malte er ausschließlich mit den Primärfarben und kombinierte sie mit weißen Flächen und schwarzen Linien… entwickelte sich Mondrian zum Pionier der Farbfeldmalerei.“

“Goethe’s theory of colours drew his attention for the first time to the primary colours… In his dune paintings, Mondrian transformed colour to create abstract works of art… He painted numerous variations of colours in perpetually changing relationships in a never ending series of images…” / „Goethes Farbenlehre lenkte seine Aufmerksamkeit erstmals auf die Primärfarben… In seinen Dünenbildern entließ Mondrian die Farbe in die Abstraktion… In zahlreichen Variationen und unabschließbaren Bildreihen zeigt er die Farben in immer neuen Beziehungen…“