28 Dec 2019, Filmraum Kino: Bis dann, mein Sohn / So long, my son

28.12.2019, Filmraum Kino, Müggenkampstr. 45: Bis dann, mein Sohn / So long, my son

www.bis-dann-mein-sohn.de/: … Geschichte zweier Familien vor dem Hintergrund der politischen und sozialen Umwälzungen in China … Das Leben Yaojuns und Liyuns in Südchina zu Beginn des neuen Jahrtausends ist der perspektivische Fluchtpunkt der Narratio. … Ein Weben der Erinnerung, dessen Chronologie durch den Unfalltod Xingxings durchbrochen wird … Das Vergehen der Zeit wird spürbar im Heranwachsen der Kinder, in den Spuren, die das Alter in die Gesichter eingräbt, in der äußeren Sichtbarkeit der Umwälzungen, die China während dieser Zeitspanne erlebt … Bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin wurde Wang Jingchun mit dem Silbernen Bären als bester Darsteller und Yong Mei mit dem Silbernen Bären als beste Darstellerin ausgezeichnet … Regie WANG Xiaoshuai. China 2019, 85 min

https://de.wikipedia.org/wiki/Bis_dann,_mein_Sohn: Für Wang Xiaoshuai … sein 13. unabhängiger Spielfilm als Regisseur … ersten Teil seiner geplanten „Heimat-Trilogie“, die die Volksrepublik China über die vergangenen 40 Jahre porträtieren soll …


Filmraum, Müggenkampstr. 45, 20257 Hamburg, www.filmraum.net: … Plattform für soziokulturelle & künstlerische Projekte, cineastische Erfahrungen und Austausch … beherbergt Filmveranstaltungen, Konzerte und Lesungen …