26 Mar 2016, Hamburg: Eppendorfer Moor

The Eppendorfer Moor is a nature preserve, protected since 1982 and extended in 2015 to almost twice the original size (from 15 to 26 ha) / Das Eppendorfer Moor ist ein Naturschutzgebiet seit 1982, welches in 2015 auf beinahe doppelte Größe (von 15 auf 26 ha) erweitert wurde, http://www.hamburg.de/eppendorfer-moor/

A central water expanse is surrounded by swamps, rich in birches and alders. Said to be the largest inner-city moor in central Europe / Eine zentrale Wasserfläche ist umgeben von Birken-Erlenbruchwald. Wird als größtes innerstädtisches Moor Mitteleuropas bezeichnet, https://de.wikipedia.org/wiki/Naturschutzgebiet_Eppendorfer_Moor

Varied flora and fauna; locus classicus for the long-leaved sun-dew (Drosera intermedia); in 1989, evidence was provided for  >640 species of butterfly, incl. 78 species from the Red List of endangered species / Vielgestaltige Flora und Fauna; locus classicus für den Mittleren Sonnentau (Drosera intermedia); 1989 wurden >640 Schmetterlingsarten nachgewiesen, inkl. 78 Arten der Roten Liste.


Hamburg City legal ordinance, 30 Dec 2014, passed by the Hamburg Senate; including explanatory statement and map / Verordnung über das Naturschutzgebiet Eppendorfer Moor, Gegeben in der Versammlung des Senats, 30.12.2014, www.hamburg.de/contentblob/4347072/data/verordnung-karte-erweiterung-nsg-eppendorfer-moor.pdf,  mit Begründung, www.hamburg.de/contentblob/4347066/data/begruendung-erweiterung-nsg-eppendorfer-moor.pdf und Karte, www.hamburg.de/contentblob/4347062/data/erweiterung-nsg-eppendorfer-moor.jpg

Support service provided by the NABU / Betreuung durch den Naturschutzbund Deutschland (NABU).